Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Wuppertal

Immer wieder Clees?

Gerd-Peter Zielezinski
Porträt Gerd-Peter Zielezinski

Die langfristige Anmietung der ehemaligen Bundesbahndirektion ist nur eines der Geschäfte, die die Stadt mit der Clees-Immobiliengruppe betreibt.

Gerd-Peter Zielezinski, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE: „Nicht alle Anmietungen für städtische Ämter von Privaten sind bekannt. Ein unbekannter Faktor sind die Geschäfte mit der Clees-Gruppe. Von ihr hat die Stadt die Räume für das Haus der Integration angemietet, wie der Stadtdirektor 2017 erklärte. Dieser Umstand wurde nicht weiter öffentlich thematisiert. Nun will die Stadt weitere Räumlichkeiten im Wicküler Park für die Geflüchteten aus der Ukraine anmieten. Auch dieses Objekt gehört Clees.“

DIE LINKE im Rat hat nun eine Aufstellung der von Stadt und ihren Beteiligungen unterhaltenen und geplanten geschäftlichen Beziehungen zur Clees-Immobiliengruppe angefragt.

„Im Falle einer geplanten BuGa- Bewerbung müsste die Stadt die Bedingungen für die Nutzung von Teilen des Kernareals Tesche mit Clees verhandeln. Und es ist zu erwarten, dass die Konditionen, wie auch schon bei der Anmietung der Bundesbahndirektion, für die Stadt nicht günstig ausfallen werden“, befürchtet Zielezinski die Auswirkungen auf den städtischen Haushalt.


Kontakt

kommunalpolitisches forum nrw e.V.
Geschäftsstelle:
Hansastraße 4
47058 Duisburg

Telefon: 0203 - 31 777 38-0
E-Mail: buero@kopofo-nrw.de

Peter Heumann (Geschäftsführer):
Telefon: 0203 - 31 777 38-1
E-Mail: peter.heumann@kopofo-nrw.de

Eleonore Lubitz (Mitarbeiterin der Geschäftsstelle):
Telefon: 0203 - 31 777 38-2
E-Mail: eleonore.lubitz@kopofo-nrw.de

Helen Klee (Mitarbeiterin der Geschäftsstelle):
Telefon: 0203 - 31 777 38-3
E-Mail: helen.klee@kopofo-nrw.de

Sprechzeiten in der Regel:
Montag bis Donnerstag
09:30 bis 16:30 Uhr