Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Willkommen beim kommunalpolitischen forum nrw!

Geschäftsstelle des kopofo nrw
Schaufenster, dahinter eine Fensterbank mit Pflanzen und Broschüren des kopofo nrw in Aufstellern

"Zweck des Vereins ist die Förderung der politischen Bildung, die den sozialen und kulturellen Belangen der Bürgerinnen und Bürger verpflichtet ist und die die demokratische Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger bei der Lösung öffentlicher Angelegenheiten in den Kommunen und Landkreisen für unverzichtbar betrachtet."

Das kommunalpolitische forum nrw e.V. (kopofo nrw) bietet linken Kommunalpolitiker*innen, Gruppen, Fraktionen und interessierten Bürger*innen Bildungsangebote, Beratung, Informationen und Vernetzung. Wir möchten euch dabei unterstützen, vor Ort Strategien und Kompetenzen für die effektive Entwicklung und Umsetzung linker Kommunalpolitik zu entwickeln.

Zu diesem Zweck organisieren wir insbesondere Diskussionsveranstaltungen und Tagesseminare. Mit Hilfe fachkundiger Referent*innen ist es unser Ziel, Teilnehmende auf den aktuellen Stand wichtiger politischer Themen zu bringen. Dabei achten wir auch Zusammenhänge zwischen lokaler, regionaler und Landespolitik und berücksichtigen die Besonderheiten von ländlichen sowie urbanen Räumen.

Wir stellen gerne allen Interessierten unsere Publikationen zur Verfügung und unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich öffentlich (eine Anmeldung ist aber in aller Regel erforderlich). Zudem bieten wir eine umfangreiche Datenbank mit Anfragen, Anträgen und Pressemitteilungen von linken Kommunalpolitiker*innen aus NRW zu einer Vielzahl an kommunalpolitischen Themen. Über aktuelle Entwicklungen und unsere nächsten Veranstaltungen informieren wir euch monatlich in unserem Newsletter und laufend auf unserer Facebook-Seite.

Für Fragen zu unseren Veranstaltungen, Veröffentlichungen sowie zu kommunalpolitischen und kommunalrechtlichen Themen steht euch unsere Geschäftsstelle in Duisburg gerne jeder Zeit zur Verfügung.

Mehr Infos über das kopofo nrw als Verein gibt es im Abschnitt "über uns".

Aktuelles vom kopofo nrw und aus der linken Kommunalpolitik im Land


Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Erkrath

Linksfraktion Erkrath lädt zur Info-Veranstaltung

Fernwärme bald aus Sonne und Erdwärme? Die Fernwärme wird in Erkrath zurzeit mit Erdgas erzeugt. Bis 2030 wollen die Stadtwerke Erkrath auf regenerative Energien umstellen. Die Erkrather Linksfraktion will sich informieren und öffnet ihre Fraktionssitzung für interessierte Bürgerinnen und Bürger. „Die Umstellung der Fernwärme auf regenerative... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Wuppertal

LINKE für Runden Tisch

DIE LINKE im Rat unterstützt die Initiative „Runder Tisch Würde für Alle“.  Der Runde Tisch ist eine Chance zur Lösungsfindung für die schwierige Situation im Haus der Integration. An ihm können Betroffene, Unterstützer*innen, Verwaltung und Politik gemeinsam Problemlösungen erarbeiten. „Seit 2021 melden sich vermehrt Menschen in den Medien und... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Wesel

Klinikabbau verhindern – Krankenhausreform gestalten!

Den Startschuss der Umsetzung des NRW-Krankenhausplans aus der Feder des Landesgesundheitsministers Laumann (CDU) kommentiert Christian Rösen, gesundheitspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Kreistag Wesel: „In unserer ländlich geprägten Region sehen wir unlängst dabei zu, wie die Gesundheitsversorgung schleichend zerfällt. Beinahe täglich... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Wuppertal

Polizeirazzien rücken ganze Stadtviertel in schlechtes Licht

Auf dem Bürgerforum Oberbarmen wurden die flächendeckenden Großrazzien des Polizeipräsidenten zu Recht kritisiert. Pauschal werden Einwohnerinnen und Einwohner unter Verdacht gestellt. Das fängt schon mit Begriffen an. So etwas wie „Clankriminalität“ steht nicht im Strafgesetzbuch und macht aus einem polizeilichen Aufgabengebiet (Bekämpfung... Weiterlesen


Herbstprogramm 2022

Titelseite einer Broschüre des kopofo nrw mit dem Namen "Herbstprogramm 2022"

Alle Veranstaltungen des Herbstprogramms 2022 findet ihr hier in unserer Veranstaltungsübersicht.

Das Programm gibt es außerdem auch hier als PDF zum Download.

Newsletter abonnieren

Über Arbeit und Angebote des kopofo nrw sowie die neuesten Entwicklungen in der Kommunalpolitik auf dem Laufenden bleiben:

Jetzt für unseren Newsletter registrieren!

Kontakt

kommunalpolitisches forum nrw e.V.
Geschäftsstelle:
Hansastraße 4
47058 Duisburg

Telefon: 0203 - 31 777 38-0
E-Mail: buero@kopofo-nrw.de

Helen Klee (Mitarbeiterin der Geschäftsstelle):
Telefon: 0203 - 31 777 38-3
E-Mail: helen.klee@kopofo-nrw.de

Sprechzeiten in der Regel:
Dienstag bis Donnerstag
10:30 bis 16:30 Uhr

Mehr Informationen unter diesem Link.

Die nächsten Termine

  1. 10:00 - 15:00 Uhr
    Kölner Rathaus - Spanischer Bau - Raum B 27, Rathausplatz 1, 50677 Köln (digitale Teilnahme möglich)

    Wozu eine Stadtentwicklungsgesellschaft? - Städtebauliche Entwicklungsmaßnahmen nach dem Baugesetzbuch und seine Akteure

    In meinen Kalender eintragen
  1. 11:00 - 17:00 Uhr
    Onlineveranstaltung über Zoom

    Erfahrungen mit dem 9-Euro-Ticket – Wie weiter mit dem ÖPNV?

    In meinen Kalender eintragen
  1. 11:00 - 17:00 Uhr
    Duisburg, kommunalpolitisches forum nrw e.V.

    Von der Euphorie zu den Mühen der Ebene

    In meinen Kalender eintragen